Printmedien

print1

Bei der Konzeption und der Gestaltung von Drucksachen, wie Geschäftspapiere, Anzeigen, Flyer und Broschüren, liegt unser Augenmerk auch darauf, den Vorteil des Mediums Print gegenüber der digitalen Präsentation zu nutzen. So bietet zum Beispiel die Wahl des Druck-Materials sowie der Einsatz von Prägungen, Form-Stanzungen, Reliefs oder partiellem UV-Lack, die Möglichkeit das Sichtbare durch das Fühlbare zu ergänzen.


siehe auch:       >POS      >Print      >Packaging-Design

Comments are closed.